complete terminal comfort

Die komfortable Lösung mit integriertem PIN-Pad.

Das complete terminal comfort bietet hohe Performance auf kleiner Stellfläche. Somit kommt es den Anforderungen des Einzelhandels nach einer kompakten Zahlungsverkehrslösung entgegen.

  • Basis und Bedieneinheit sind mit einem Spiralkabel verbunden. Durch dieses „Hand-Over“Konzept kann das Terminal dem Kunden unkompliziert zur PIN-Eingabe gereicht werden.
  • Der Sichtschutz der Tastatur gewährleistet eine sichere und ergonomische PIN-Eingabe.
  • Die modular erweiterbaren Kommunikationsschnittstellen erlauben den flexiblen Einsatz in vielfältigen Einsatzgebieten.
  • Das integrierte Sicherheitsmodul gewährleistet schnelle Transaktionszeiten und zukunftssichere Kryptografie.
  • Das Terminal unterstützt eine Kassenanbindung nach dem ZVT-Standard.

Technische Daten (i5130)

Speicher:
2 MB SRAM, 8 MB Flash
3 SAM-Steckplätze
Prozessor:
ARM 32 Bit
Betriebssystem:
UNICAPT™32
Sicherheit:
Integriertes Sicherheitsmodul
Kartenleser:
Chipkarten ISO 7816
Magnetstreifenkarten Spur 1/2/3
Display:
Grafisch 126 x 64 Pixel hinterleuchtet
Tastatur:
15 Tasten, hintergrundbeleuchtet
3 Funktionstasten
Kommunikation:
Modem V.34, V.22bis
optional: ISDN B/D-Kanal
optional: Ethernet
optional: RS232 Kassenschnittstelle
Drucker:
Thermodrucker, 12 Zeilen/Sekunde
Zulassungen:
EMV2000 Level 1 und Level 2
PCI PED
Maße:
Handheld: 96 x 60 x 209 mm (B x H x T)
Basis: 91 x 95 202 mm
Gewicht:
540 g (Handheld)
1.150 g (gesamt)